logo1logo2logo3logo4glogo5

Allgemeine Informationen

Drahtlose Kommunikation ist in vielen Bereichen der Fahrschulen zu einem unerlässlichen Hilfsmittel geworden.
Bei der Motorradschulung ist sie ein zwingendes Muss, darüber hinaus gibt es diverse weitere Anwendungen zum Beispiel bei der Traktor- und LKW-Schulung, sowie als Kommunikationsmittel auf Verkehrs-Übungsplätzen.

Neben den klassischen Funksystemen gibt es interessante Bluetooth-Lösungen für Fahrschulen.

Beide Systeme sind für Auto – Motorradschulung, wie für Motorrad – Motorradschulung, sowie zur Verwendung außerhalb von Fahrzeugen geeignet.

In der folgenden Aufstellung erkennen Sie die entsprechenden Vorteile der beiden Systeme.

  Funk Bluetooth
Reichweite bis 5 Km bis 1000m
Rücksprechen des Fahrschülers bedingt möglich echtes Gegensprechen (Freisprechen)
Störungen durch andere Betreiber möglich, jedoch gering vollkommen ausgeschlossen
Vorbereitungsaufwand   höher als bei Funk
Preis   etwas höher als bei Funk
  Zu den Systemlösungen Funk Zu den Systemlösungen Bluetooth